planung wohnhaus am möhnesee

Planungsaufgabe war es, das Hanggrundstück am Südufer in Bezug auf Sonnenausrichtung mit gleichzeitigem Seeblick nach Norden mit einem zweigeschossigen Baukörper zu bebauen. So entstand ein u-förmiger, kubischer Gebäudeentwurf mit geringer Gebäudetiefe, der Licht- und Sichtbeziehungen von Süd nach Nord zulässt. Entsprechend ist das Gebäude im Innenraum höhengestaffelt.